Akemi Akesil 1000 /

Artikelnummer: A-00006

Speziell für Dehnungs- und Anschlussfugen im gesamten Bau- und Baunebengewerbe

Kategorie: Silikone und Dichtstoffe

Farbe
Größe

ab
27,74 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 9,30 €
(Sie sparen 7.53%, also 0,70 €)
21 Stk auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Akemi Akesil 1000

ist ein luftfeuchtigkeitshärtender 1-Komponenten-Fugendichtstoff auf Basis Siliconkautschuk, fungizide Einstellung, vielseitig einsetzbar, neutral vernetzend, 15 Monate lagerfähig

Speziell für Dehnungs- und Anschlussfugen im gesamten Bau- und Baunebengewerbe. Ausgezeichnete Haftung auf nahezu allen Untergründen (Fliesen, Glas, Email, Keramik, Beton, Putz, Holz, vielen Metallen und Kunststoffen). Nicht für Naturstein geeignet!

Charakteristik:
AKEMI® Akesil 1000 ist ein luftfeuchtigkeitshärtender 1-Komponenten-Fugendichtstoff auf Basis Siliconkautschuk. Das Produkt zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus
  • chemisch neutral vernetzend
  • fungizide Einstellung (pilzhemmend)
  • hervorragende Verarbeitungs-und Glätteigenschaften
  • praktische Bewegungsaufnahme 25 %
  • Hautbildungszeit ca. 10 Minuten
  • hohe Abriebfestigkeit, Reiß-und Kerbzähigkeit
  • ausgezeichnete Witterungs-und UV-Beständigkeit
  • anstrichverträglich im Sinne der DIN 52452-4
  • sehr gute Haftung auf einer Vielzahl von Werkstoffen, dadurch universelle Verwendbarkeit

Einsatzgebiet:
AKEMI® Akesil1000 ist ein Dichtstoff für höchste Ansprüche bei Dehnungs-und Anschlussfugen in den Bereichen Bau-und Baunebengewerbe, Glas-und Fensterbau, Sanitär-und Metallbau, bei Dach-und Spenglerarbeiten, Verkleben und Abdichten in der Heizungs-, Klima-und Lüftungstechnik.

Gebrauchsanweisung:
1. Kontaktflächen müssen trocken, sauber, fett-und staubfrei sein, Reinigung mit AKEMI® Reiniger A bei Fliesen, Keramik, Glas, Klinker, Beton und Metallen, AKEMI® Reiniger I bei Kunststoffen und lackierten Flächen.

2. Zur Vermeidung einer 3-Flankenhaftung und bei tieferen Fugen AKEMI® Fugenschnüre verwenden; bei Feuchtraumanwendungen und in Außenbereichen geschlossenzellige PE-Fugenschnüre, ansonsten offenzellige PUR-Fugenschnüre. Fugengrößen min. 3 × 5 mm.

3. Flächen im Bereich der Fugenränder mit AKEMI® Spezialklebeband abkleben.

4. Bei Anwendung im Nass-und Außenbereich sowie bei speziellen Untergründen empfehlen wir einen Anstrich der Fugenflanken mit AKEMI® Primern (siehe Primertabelle).

5. Verarbeitungstemperatur von +5° C bis +40° C beachten.

6. Produkt auftragen und innerhalb von 10 Minuten glätten; eine optimale Glättung erzielt man mit AKEMI ®Glättgummi und AKEMI® Glättmittel.

7. Verwendetes Abklebeband noch vor der Hautbildung Richtung Fuge abziehen.

8. Die Aushärtung ist abhängig von Schichtdicke, Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit und beträgt ca. 2 mm pro 24 Stunden.

9. Arbeitsgeräte können mit AKEMI®Reiniger A gereinigt werden.


Versandgewicht: 0,38 Kg
Inhalt: 310,00 ml

Technisches Datenblatt

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.